Bücherwürmer aufgepasst!

Was Anfang der 90er Jahre als Kunstobjekt von zwei New Yorkern entworfen wurde, liegt heute schwer im Trend – und dies überall auf der Welt. Die Rede ist von den Bücherschränken, den öffentlichen Mini-Bibliotheken welche man in Luxemburg „Bicherschaf“ nennt und in Frankreich „Armoire à livres“. Das System ist aber überall das Gleiche.

Creator: