Ein großes Kristall statt tausend kleine: Neue Erkenntnisse in der Solarforschung