Maison des jeunes Gare – Premier Prix « My Urban Piano 2016 »

Am Donnerstag 14.7.  lud der Service Jeunesse der Stadt Luxembourg die Teilnehmer des diesjährigen Projektes « My Urban Piano  2016 » ins Hotel de Ville zu einer kleinen Feier ein. Anlass hierfür war die Siegerehrung der beiden Kategorien, beste Präsentation und beste Darbietung. In der Kategorie beste Darbietung konnte  David Ianni mit seinem selbstkomponierten Musikstück zum Muttertag die Jury überzeugen. In der Kategorie « beste Präsentation » erhielt Peter Fettes mit dem Jugendhaus Gare in Zusammenarbeit mit dem Foyer Pinnocchio und dem Jugendhaus Leudelange den ersten Preis.

Beide Preisträger erhielten aus den Händen der  Bürgermeisterin der Stadt Luxembourg Frau Lydie Polfer ein IPad.

Wir möchten hier die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Teilnehmern und Helfern des Foyer Pinnocchio besonders (Isabelle und Angela), bei Davy und den Jugendlichen vom MDJ Leudelange  (Service) bei Daniel (Violine) und Dug (Gesang)  für die hervorragende Unterstützung und Mitgestaltung beim Friedensfest am Palais und bei der Preisverleihung  bedanken.

Einen ganz besonderen Dank an Birgit die an vielen Workshop Stunden  die Thematik « Frieden » mit den Jugendlichen aus den beiden Jugendhäusern Gare und Leudelange creativ « sehr gut » auf das Piano umgesetzt hat.

 

Cet article Maison des jeunes Gare – Premier Prix « My Urban Piano 2016 » est apparu en premier sur Inter-Actions.

Creator: