Start am Scripps-Forschungsinstitut: Zwischen Neugierde und Distanziertheit