Volontariat in der Kulturabteilung der Botschaft des Großherzogtums Luxemburg in Deutschalnd

Programme: SVNOrganisation d’accueil: Ambassade du Grand-Duché de Luxembourg en AllemagneLieu de la mission: Klingelhöferstraße 7 D-10785 BERLINDurée de la mission: 1 Jahr ab dem 16. September 2019

Beschreibung:

Die Botschaft des Großherzogtums Luxemburg in Deutschland sucht motivierte und engagierte junge Menschen, die während eines Jahres intensive Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Organisation, Ausführung und Nachbearbeitung von Veranstaltungen der Kulturabteilung der Botschaft von Luxemburg in Berlin sammeln möchten.

Personne de contact: 

Ann MULLERTel: +49 30 263 957 18ann.muller@mae.etat.lu 

Profil du volontaire: 

Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) Großes Interesse am Arbeitsfeld Kulturmanagement Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Luxemburgisch Gute Kenntinsse der gänigen MS Office Programme Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kreativität Teilnahme an den Rahmenveranstaltungen des SNJ (Einstiegsseminar) Tâches du volontaire: 

Aufgaben:

Unterstützung der Kulturabteilungder Botschaft in folgenden Bereichen:

Umsetzung des KulturprogrammsAufstellung und Verwaltung des Budgets der KulturabteilungVeranstaltungsorganisation für interne und externe VeranstaltungenBearbeitung von Anfragen von Künstlerinnen und Künstlern oder Kulturinstitutionen aus LuxemburgVernetzungsarbeit in Berlin und Deutschland, Netzwerkaufbau (Institutionen, Veranstalter, Multiplikatoren, Presse, usw.)Vernetzungsarbeit in Luxemburg  (Pflege der Kontakte mit Institutionen und Ministerien, Künstlern, Presse, usw.) sowie Kenntnis in der aktuellen luxemburger Kulturszene, Neuigkeiten und TrendsNetworking: Besuch von Veranstaltungen und Empfängen in Berlin und Umgebung, um Partnerschaften zu pflegen oder neue Kontakte zu knüpfenPressearbeitBetreuung der Internetseite, Facebookseite sowie TwitterErstellung von MailingsDatenerfassung und -pflege in unserer VeranstaltungsdatenbankAkquise neuer Partnerschaften in Deutschland
Creator: