Von der Forschungsidee zum Medikament: Am LIH werden abwehranregende Wirkstoffe gegen Krebs entwickelt