cajl

Kurz mal nach Lissabon

Was man vorher schon wusste Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und erstreckt sich über mehrere Hügel einer Bucht des Tejo Flusses. Aufgrund des wichtigsten Hafens, dem Regierungssitz, den vielen Universitäten und unzähligen Museen ist Lissabon nicht nur die größte Stadt Portugals, sondern ebenfalls das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Sportbegeisterte können ebenfalls so einiges über Lissabon erzählen, denn mit Benfica und Sporting stellt die Stadt gleich zwei Dauergäste der europäischen Fußballbühne.

Wanderwege vorgestellt: Saarschleife Tafeltour

Unweit der Luxemburger Grenze erstreckt sich über ca. 15,8 Kilometer einer der schönsten und beliebtesten Wanderwege des Saarlandes. Hauptattraktion ist für die meisten Besucher zweifelsohne der Ausblick über die Saarschleife, doch auch an vielen anderen Punkten überzeugt der Wanderweg mit tollen Aussichten und malerischen Abschnitten.

Größte Jugendherberge unseres Nachbarlandes in Trier eröffnet

Es war ein großer Tag für die beliebte, direkt an der Mosel gelegene Römerstadt-Jugendherberge in Trier: Am 13. April wurde im Beisein von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die erweiterte und modernisierte Jugendherberge offiziell eröffnet. Zwischen Spatenstich und finalem Pinselstrich ist in der nun größten Jugendherberge in Rheinland-Pfalz viel passiert.

Jeu-concours: Les 150 mille et une nuits réalisées - les 150 et une nuits offertes

Pour fêter le résultat exceptionnel de l'exercice 2017, les auberges de jeunesse luxembourgeoises lancent un grand jeu-concours. Nous offrons 151 nuitées avec petit-déjeuner inclus dans une de nos auberges de jeunesse à une ou plusieurs associations qui s'engagent dans le secteur de l'enfance, de la jeunesse ou du social, ayant une activité au Luxembourg et occupant un maximum de 50 employés.

Wanderung durch das Land der Roten Erde - Auf den Spuren von Carlo Hemmer

Die fünfte Auflage unserer traditonellen Wanderung auf den Spuren Carlo Hemmers führte  uns am letzten Wochenende in das Land der Roten Erde, der sogenannten Minette-Region. Zwei abwechslungsreiche Tagesetappen von jeweils 24 - 26 km standen auf dem Programm. Dabei galt die brandneue Jugendherberge im Süden des Landes als Ausgangspunkt und Ziel zugleich.

Pages