cell

Klimaschutz huet keng Vakanz!

Votum Klima – die Luxemburger Klimaplattform an der auch CELL beteiligt ist – fordert die Regierung auf, dem Klimaschutz absolute Priorität einzuräumen.

Auch wenn jetzt die Ferien beginnen, fordert Votum Klima die Regierung mit einer Aktion vor dem Staatsministerium auf, keine weitere Zeit beim Klimaschutz zu verlieren. Es bleiben nur fünf bis maximal zehn Jahre, um einen substantiellen Kurswechsel Richtung Dekarbonisierung einzuschlagen und deshalb ist es wichtig, schnell zu agieren. 

Luxembourg Transition Magazine Ö! June 2019

Luxembourg Transition Magazine Ö! June 2019

latest issue – click here

We hope you’ll enjoy the 41th edition of the Luxembourg Transition Magazine ö!

Nous espérons que vous aller apprécier cette 41éme édition du magazine de la Transition ö!

Luxembourg Transition Magazine Ö! March 2019

Luxembourg Transition Magazine Ö! March 2019

We hope you’ll enjoy the 40th edition of the Luxembourg Transition Magazine ö!

Nous espérons que vous aller apprécier cette 40éme édition du magazine de la Transition ö!

Le sol vivant: conférence et science citoyenne

Journée mondiale du sol 5 décembre 2018 Le sol vivant: conférence et science citoyenne

Centre culturel « Am Duerf », 24, rue du village, Junglinster

19h00 GROW, un observatoire citoyen sur le sol et le climat
Voulez-vous mieux connaître votre sol à l’aide de capteurs et d’analyses simples et récolter en même temps des données sur les effets du changement climatique?
Alors participez à GROW growobservatory.org!

Luxemburg zukunftsfähig machen? Votum Klima bemängelt die Klima-Ambitionen mancher Parteien!

Luxemburg, 9. Oktober 2018 – Votum Klima hat die Parteiprogramme im Licht ihrer 15 Wahlforderungen für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit analysiert (1). Die Plattform, welche 24 luxemburgische Nichtregierungsorganisationen aus den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Entwicklung, Energie, Finanzen und Soziales vereint (2), appelliert weiterhin an alle politischen Parteien sowie an die künftige Regierung Luxemburgs, sich konsequent den Herausforderungen des Klimaschutzes zu stellen.

Pages