holidays

Länderübergreifender Austausch zwischen den Jugendhäusern Vianden und Gouvy

Am 19. April 2019 fand ein länderübergreifender Austausch zwischen dem Jugendhaus Gouvy in Belgien und dem Jugendhaus in Vianden statt. Letzteres gehört zu den Jugendeinrichtungen der Luxemburgischen Jugendherbergen VoG und wird erfolgreich von den Erziehern der ASBL geleitet. 34 Jugendliche und 4 Erzieher gestalteten gemeinsam den Tag in Vianden.

Vive la saison balnéaire au Luxembourg

Il fait beau et chaud ? C’est l’occasion de faire la file aux caisses des piscines en plein air et de s’amuser sur les toboggans. Il pleut et vente dehors ? Rendez-vous aux piscines couvertes du pays. Découvrez notre sélection de piscines du Grand-Duché pour toute la famille et toutes les conditions météorologiques.

Welcome to the Middle Ages!

In the year 963, count Sigfried, acquires a rocky promontory near the river Alzette. ‘Lucilinburhuc’ grows into Luxembourg and even today, hundreds of years later, the ruins of the fortress still shape the image of the capital city. But the city of Luxembourg isn’t the only place in the Grand-Duchy where you can relive the Middle Ages.  

Travel more, for less – member discount on World Nomads travel insurance

Why become a Hostelling International member? Not only do we give our members a 10% discount on all hostels booked directly through our website, but there are tons of exclusive deals, benefits, discounts and unique offers for HI members in over 80 countries worldwide. One of the benefits we are presenting here is a 5 % discount on World Nomads Travel Insurance.

Kurz mal nach … Colmar

Was man vorher schon wusste Das elsässische Colmar – 270 km von Luxemburg entfernt - ist der ideale Ausgangspunkt für Touren in der Umgebung. Das Städtchen mit seinen 70.000 Einwohnern liegt am Scheitelpunkt der großen Axen zwischen Straßburg, Freiburg und Basel eingebettet, mit Deutschland und der Schweiz als Nachbarn. Natürliche Landschaften, Störche, interessante Architektur, ein malerisches Städtchen, historische Bauten, kleine aber feine Kanäle sowie zahlreiche Weinberge und nicht zu vergessen – der Pfefferkuchenmann. Was will man mehr?

Eine gelungene Zusammenarbeit zwischen der Forstverwaltung und dem Viandener Jugendhaus

Zum Anlass des Naturparkfestes Hosingen wurden von der Forstverwaltung und dem Jugendhaus diverse Ateliers angeboten wie zum Beispiel eine Vorführung des Ardenner Pferdes, der Bau von einer Trockenmauer, eine Vogelausstellung begleitet vom Gesang der gefiederten Freunden und ein Workshop für Fototransfer auf Holz, wobei letzterer vom Jugendhaus ausgeführt wurde.

Pages