Lëtzebuerg

Nation-branding à coups de pédale – pour une image de marque nationale plus crédible

Les excellentes performances du coureur luxembourgeois Bob Jungels lors de la 99e édition du Giro d’Italia ont, à maintes reprises, braqué sur le Luxembourg les projecteurs des spectateurs et passionnés du cyclisme ainsi que de la presse internationale. En effet, pendant près d’un mois, le nom du Grand-Duché y est apparu pour des raisons autres que financières ou fiscales.

Nation-branding à coups de pédale – pour une image de marque nationale plus crédible

Les excellentes performances du coureur luxembourgeois Bob Jungels lors de la 99e édition du Giro d’Italia ont, à maintes reprises, braqué sur le Luxembourg les projecteurs des spectateurs et passionnés du cyclisme ainsi que de la presse internationale. En effet, pendant près d’un mois, le nom du Grand-Duché y est apparu pour des raisons autres que financières ou fiscales.

DE KOFFER – en Theaterstéck vum Josy Christen

Communiqué de presse 

Mir, d’Schüler vun der Klass 12CG2 aus dem ECG, organiséieren den 21 Abrëll 2016 en turbulenten Theaterowend am Festsall vun der École de Commerce et de Gestion. Ënnert der Ënnerstëtzung vun der Direktioun, cooperéieren mir matt dem Theatergrupp, deen dëst Joer seng Première feiert.

Die doppelte Rolle des Xavier B.

Die SREL-Affäre schlug 2012 und 2013 hohe Wellen in der luxemburgischen Politiklandschaft und führte Ende 2013 bekanntlich zu Neuwahlen und einem Regierungswechsel. Eine Reform des Geheimdienstes – die bis heute auf sich warten lässt – sollte die ganze Affäre abschließen. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Und wieder steht der Staatsminister im Blickpunkt.

DIE DOPPELTE ROLLE DES XAVIER B.

Die SREL-Affäre schlug 2012 und 2013 hohe Wellen in der luxemburgischen Politiklandschaft und führte Ende 2013 bekanntlich zu Neuwahlen und einem Regierungswechsel. Eine Reform des Geheimdienstes – die bis heute auf sich warten lässt – sollte die ganze Affäre abschließen. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Und wieder steht der Staatsminister im Blickpunkt.

Werf e Bléck an d’Mäerzausgab vun der SLAM!

Dës Kéier am Focus: Sucht a seng ënnerschiddlech Gesichter

Mat Wierder wéi Sucht an Ofhängegkeet gëtt oft de Konsum vu Substanzen, wéi Alkohol an Zigaretten, associéiert. Obschonn Substanzen eng heefeg Ursaach vun Ofhängegkeet sinn, sinn se net di eenzeg. Och alldeeglecht Verhalen, wéi akafen an iessen, kann zu enger Sucht féieren. De Focus vun dëser Editioun soll dorop opmierksam maachen a weisen, wéi eng ënnerschiddlech Gesichter d’Sucht hu kann.

Internationaler Frauentag: Bilder gegen Sexismus

Könnt ihr euch noch an den Marché de nuit letztes Jahr erinnern? Der nachts zurückgelegte Weg diente dazu, die Öffentlichkeit auf alltäglichen, gegen Frauen gerichteten Sexismus aufmerksam zu machen. Sexuelle Gewalt sei nicht immer zugleich physische, so lautete eine der Aussagen. Der Marché de nuit fand anlässlich des Internationalen Frauentages statt. Auch dieses Jahr ist der 8. März wieder ein Aktionstag, der sich mit einem breiten Programm Ziele setzt.

Pages