Lëtzebuerg

Welt ohne Prostitution

Realistisches Ziel oder Utopie?

Das Thema Prostitution polarisiert, weil so unterschiedliche Perspektiven und Interessen im Spiel sind. Da ist einerseits das Bedürfnis nach Ruhe und Ordnung der Bewohner/innen des Bahnhofsviertels, das oft in den Medien auftaucht. Darüber hinaus stellt sich die Frage nach einem gesetzlichen Rahmen, der zwar den Bedürfnissen und Rechten von Prostituierten Rechnung trägt, aber zum vorrangigen Ziel hat, der sexuellen Ausbeutung von Frauen einen Riegel vorzuschieben.

Zwei mal drei macht vier

In Homo faber rechnet sich ein Techniker die Welt, wie sie ihm gefällt – mit fatalen Folgen

Homo faber wird gerade vom Kaleidoskop Theater inszeniert und ist auch als Schullektüre immernoch sehr beliebt. Ich war nie sonderlich begeistert von Max Frischs Werk, was daran liegen könnte, dass ich die Abilektüre zwei Jahre  lang „totinterpretieren“ musste. Dennoch gilt es als das erfolgreichste Werk des Autors. Das ist Anlass genug, Homo faber einmal kurz vorzustellen.

 

The Choppy Bumpy was?!

Eine junge Band aus Luxemburg verwirrt mit Namen und Genremix

Julien und Julien sind neben Julia, Nina und Luca Mitglieder der Choppy Bumpy Peaches. 2014 gegründet, machen sie seither spacy Musik in Luxemburg und vertreten einen Genremix, den sie selbst nicht ganz eingrenzen können. Die SLAM! Redaktion wollte etwas mehr über die Band mit dem komischen Namen wissen und hat die beiden Gitarristen, Julien Strasser und Julien Hübsch, getroffen.

 

Chez Julie – Trés jolie

Alternative Küche in Bonnevoie

Das „Chez Julie“ ist ein kleines Restaurant in Bonnevoie, dem das urbane Feeling einen ganz besonderen Charme verleiht. Julie, Betreiberin und Namensgeberin des Restaurants, serviert hier hausgemachte vegetarische, laktose- und glutenfreie sowie vegane Speisen. Der alternative Lebensstil ist nun auch in Luxemburg angekommen.

Besinnlichkeit geht auch anders

Ausgefallene Weihnachtsmärkte liegen voll im Trend

Adventszeit ist Weihnachtsmarktzeit. Auch in Luxemburg Stadt und Esch-sur-Alzette öffneten am vergangenen Freitag Glühweinstände, Wurstbuden und Co. ihre Türen. Doch Weihnachtsmärkte gehen auch anders! Wir stellen dir hier eine kleine Auswahl von Adventsmärkten fernab der Tradition vor.

Es muss nicht immer ein traditioneller Weihnachtsmarkt sein

Luxemburg ist erster Agrolympiasieger

– Pressemitteilung –

Die ersten olympischen Spiele für Landwirtschaftsschüler aus ganz Europa waren beeindruckend, abwechslungsreich und aktionsgeladen – so beschreiben die Zuschauer die Veranstaltung. Die Agrolympioniken würden hier sicherlich noch ergänzen: schweißtreibend, lehrreich und eine große Herausforderung.

Die Sonderausgabe der SLAM! ist da!

Die Sonderausgabe der SLAM! befasst sich mit der alljährlichen Studentenmesse in Luxemburg, die am 12. und 13. November auf dem Kirchberg in den Hallen 2 und 3 der Luxexpo stattfindet. Die Sonderausgabe enthält einen Plan der Messehalle, kurze Infotexte zu den knapp 200 Ausstellern und Themen rund um’s Studieren!

European Youth Parliament in den Startlöchern!

Ein gemeinsamer Binnenmarkt, die Senkung der Roaminggebühren, Griechenland und nicht zuletzt die Flüchtlingskrise füllen die hiesigen Zeitungen. Die Omnipräsenz Europas in den Medien bietet Grund zur Frage, was Luxemburg tut, um die Jugend für die Politik jenseits der nationalen Grenzen zu sensibilisieren und zum Handeln zu bewegen.

Pages