loisirs

"Trophy" - Ferienfreizeit im Süden Belgiens mit französischen Sprachaktivitäten

Einladung zur Teilnahme an einer internationalen Jugendbegegnung in den belgischen Ardennen im Centre Loryhan / Nähe Botassart.

Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus Luxemburg, Deutschland und Belgien können die Teilnehmer zehn abwechslungsreiche Ferientage in den belgischen Ardennen verbringen. Neben dem interkulturellen Austausch und dem gegenseitigen kennenlernen steht auch das Thema "Spracherfahrung" auf dem Programm. Die Gruppe wird in Zelten übernachten. Für die Aktivitäten werden die Räumlichkeiten und sanitären Einrichtungen der Jugendbegegnungsstätte Centre Loryhan genutzt.

Die belgischen Gastgeber planen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm unter dem Titel "Trophy". Die Teilnehmer können dabei erste Spracherfahrungen sammeln, neue Bekanntschaften machen und Freundschaften schließen. Abgerundet wird der Austausch durch Gruppenaktivitäten und Ausflüge in die nähere Umgebung. 

Freestyle Tour 2020

Et ginn nach fräi Platzen fir d’Freestyle Tuer.

Mellt iech an är Klass un fir en aussergewéinlechen Dag:

den 03, 04, 05, 06 oder 07 Februar an der Daichhaal (Ettelbrëck)

den 24, 27 oder 28.02 am Carré (Hollerech)

Fräi Platzen fir Jugendhaiser a Jugendgruppen hu mir nach den 22.02 am Carré (Hollerech)

D’Aschréiwungen laafen iwwert:

http://basenautique.lu/activites-secondaire

Freestyle Tour 2020

Et ginn nach fräi Platzen fir d’Freestyle Tuer.

Mellt iech an är Klass un fir en aussergewéinlechen Dag:

den 03, 04, 05, 06 oder 07 Februar an der Daichhaal (Ettelbrëck)

den 24, 27 oder 28.02 am Carré (Hollerech)

Fräi Platzen fir Jugendhaiser a Jugendgruppen hu mir nach den 22.02 am Carré (Hollerech)

D’Aschréiwungen laafen iwwert:

http://basenautique.lu/activites-secondaire

Freestyle Tour 2020

Et ginn nach fräi Platzen fir d’Freestyle Tuer.

Mellt iech an är Klass un fir en aussergewéinlechen Dag:

den 03, 04, 05, 06 oder 07 Februar an der Daichhaal (Ettelbrëck)

den 24, 27 oder 28.02 am Carré (Hollerech)

Fräi Platzen fir Jugendhaiser a Jugendgruppen hu mir nach den 22.02 am Carré (Hollerech)

D’Aschréiwungen laafen iwwert:

http://basenautique.lu/activites-secondaire

EXPRESS TOGETHER

Du bass kreativ an oppe fir e kulturellen Austausch? Dech erwaarden um Express Together während 6 Deeg flott Danz- a Museksatelieren, déi vu professionellen Artiste betreit ginn. Mat anere Jonken an dengem Alter kanns du selwer ausdrécken, wat fir dech e multikulturellt Zesummeliewe bedeit. Alles wat's du brauchs fir um Projet deelzehuelen ass Zäit a Loscht!

MENS SANA IN CORPORE SANO

In dieser Jugendbegegnung kommen die Teilnehmer zusammen mit Jugendlichen aus über 10 verschiedenen europäischen Ländern. Neben dem interkulturellen Austausch und Kennenlernen des Gastlandes steht das Projekt thematisch unter dem Titel „Mens sana in corpore sano“. Die Teilnehmer werden im Laufe der Begegnung ein sehr abwechslungsreiches Programm mit Workshops und Ateliers aus zahlreichen Richtungen (Sport, Kultur, Spiele, gemeinnützige Arbeit) absolvieren. Darüber hinaus steht ein Freizeitprogramm mit Ausflügen in die Umgebung auf dem Plan.

Science Exploratour: Gletschertrekking

Beim trekken iwwert den Aletschgletscher (de gréissten Gletscher aus Europa) erfuersche mir d'Folgen vum Klimawandel grad ewéi d'Flora an d'Fauna vun de Schwäizer Alpen. Mir iwwernuechten an engem Naturschutzgebitt uewen um Bierg op der Riederalp. Hues du Loscht op Abenteuer a bass a gudder physescher Konditioun?

Da mell dech schnell un !

Umeldung online op : www.science-club.lu oder mail op : science-club@mnhn.lu

 


Pages