vegan

Omas Rezept veganisiert | Wäffelcher

In meiner Familie waren Wäffelcher sehr beliebt. Es gab sie bei jedem Familientreffen zu Kaffee und Kuchen und meine Oma hatte sogar eine riesige Tupperwarendose in welcher immer Wäffelcher waren. Das ganze Jahr über. Ich möchte mir gar nicht vorstellen wie lange sie am Waffeleisen saß um die Dose mit gefühlten 150 Wäffelcher zu füllen.

Stachelbeer-Muffins mit weißer Schokolade

Als Kind habe ich Stachelbeeren gerne einfach so vom Strauch genascht in den Gärten von Familie und Bekannten. Als Erwachsene habe ich mich nie weiter mit ihnen beschäftigt, denn pur mag ich sie mittlerweile nicht mehr so gerne und außer Marmelade kannte ich sonst keine Zubereitungsart. 
Dieses Jahr bin ich im Supermarkt so oft an Stachelbeeren vorbei gelaufen, dass ich schlussendlich welche gekauft habe, ohne vorher zu wissen, was ich mit ihnen machen wollte. Im Endeffekt habe ich sie, inspiriert durch diverse unvegane Rezepte online, zu leckeren Muffins verarbeitet.

Sommerlicher Smoothie mit Wassermelone

Wassermelone ist eine meiner liebsten Sommerobstsorten. So gerne ich sie auch einfach so esse, ein wenig Abwechslung ist auch gut, deshalb verarbeite ich sie auch ganz gerne in Smoothies. So wie in diesem, welcher perfekt für Sommertemperaturen ist.



Für 2 große Gläser:
1/2 Wassermelone (etwa 800g ohne Schale)

Müsli selbstgemacht

Es heißt ja immer, das Frühstück sei die wichtigste Mahlzeit des Tages. Bei mir ist es allerdings die meist ignorierte Mahlzeit des Tages. Direkt nach dem Aufstehen habe ich eigentlich selten Hunger und nie Appetit. Wenn ich also was esse, dann erst 1-2 Stunden nach dem Aufstehen und dann muss es meistens etwas Schnelles sein (was dann oft auf etwas Ungesundes heraus läuft).

Getestet | Babette Bakery

Wie manche von euch vielleicht schon auf Instagram gesehen haben, haben wir vor Kurzem den 60. Geburtstag meiner Schwiegermutter gefeiert. Dazu waren wir im kleinen Kreis im Restaurant "Beim Alen Tuurm" in Mersch. Ich kann dieses Restaurant nur jedem empfehlen, insbesondere wenn man ein Restaurant sucht, in dem sowohl Veganer wie auch Omnivore glücklich werden.

Pages